Linsensuppe mit Grünkohl und Bratwurst
Autor: 
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Portionen: 6
 
Zutaten
  • 120ml Olivenöl
  • 2 Bratwürste, Wursthaut entfernt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Möhren, geschält und gehackt
  • 2 Stangen Staudensellerie, gehackt
  • 4 Zehen Knoblauch, gepresst (die Hälfte für später aufheben)
  • 160g Tellerlinsen, abgewaschen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 800g Dose gehackte Tomaten
  • 1200ml Wasser
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 300g Grünkohl, frisch oder gefroren (aufgetaut und Flüssigkeit raus gepresst)
  • etwas geriebener Parmesankäse für obendrauf
Zubereitung
  1. Die Hälfte vom Öl (genug um den Boden von einem großen Topf zu bedecken) erhitzen lassen.
  2. Die enthüllte Bratwurst dazugeben und mit einem Kochlöffel zerbröseln. Ungefähr 5 Minuten braten oder bis sie anfängt braun zu werden.
  3. Zwiebel, Möhre, Sellerie, 2 Knoblauchzehen und etwas Salz mit in den Topf geben und weitere 5 Minuten anbraten oder bis das Gemüse anfängt weich zu werden.
  4. Linsen, Lorbeerblätter, Tomaten und Wasser dazutun, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum kochen bringen.
  5. Die Suppe ungefähr 45-60 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen und das Gemüse weich sind.
  6. Danach den Grünkohl dazugeben und noch paar Minuten kochen lassen.
  7. Kurz vor dem Servieren das restliche Olivenöl (60ml) in einem kleinen Topf erhitzen und gepressten Knoblauch (2 Zehen) ungefähr 30 Sekunden, oder bis er bruzelt und weich wird, darin anbraten.
  8. Lorbeerblätter entfernen und auf die einzelnen Portionen geriebenen Parmesankäse und das Knoblauchöl (für die Erwachsenen) drauf tun.
Recipe by Mein Kleiner Gourmet at http://meinkleinergourmet.de/linsensuppe-mit-grunkohl-und-bratwurst/