Oct 282012
 

Da es ja hier in Deutschland nicht so wirklich “trick-or-treating” an Halloween gibt haben wir einfach mal heute Halloween gefeiert.  Es gab ein paar gruselige Leckereien und Arik durfte für den Tag ein Superheld sein.  Wie man auf den Bildern sieht, wollte unser Hund natürlich auch mitmachen :).

Ich wünsche Euch allen ein gruseliges und zuckersüsses Halloween!!

 

Ein Gespenst aus Tortilla und Nutella. Die Idee gab’s bei cutefoodsforkids.

 

Ein leckeres Hexenbrot. Idee habe ich von hier.

 

 Posted by at 14:44

Sorry, the comment form is closed at this time.